Von inneren u. äußeren Schwellen

Persönliche Notizen am Fuße der Pyrenäen

Für mich persönlich war es bewegend, nach fast genau 30 Jahren wieder in St. Jean Pied de Port zu sein, wo ich damals den Jakobsweg begann. Damals wie heute eine Schwelle in mehrfacher Hinsicht, woran ich Euch teilhaben lassen möchte.

Alle Infos zur Gralstour findest Du auf www.gralstour.de, und dort Links zu Telegram-Gruppen mit weiteren wichtigen Inhalten.

Erzähl es weiter!
Thomas Christian Liebl
 

Bewegungslehrer, Autor, Visionär. Mehr Infos hier.

Klicke hier um direkt auf facebook zum kommentieren! 0 Kommentare

Schreib etwas!

>