4

Gralstour: die Eröffnung in Chartres

Die Wissensperlen gehen auf Reisen – durch ganz Europa bis nach Russland!

Das Ziel: Bewusstsein für die (tatsächliche) Vergangenheit wecken und was die Zukunft dringend braucht. Jene Seelen, die herkamen (oft ohne sich zu erinnern), um in dieser dunklen Zeit eine neue Kultur zu stiften. Weitere Infos im nachfolgenden Video – und auf gralstour.de

Erzähl es weiter!
Thomas Christian Liebl
 

Bewegungslehrer, Autor, Visionär. Mehr Infos hier.

Klicke hier um direkt auf facebook zum kommentieren! 4 Kommentare
Stefan Winter - 20. April 2022

Lieber Thomas,
mein Name ist Stefan, ich bin Österreicher, genaugenommen aus der der Steiermark und habe mir gerade dein Video zu deiner Gralstour angesehen.
Nachdem du mir aus dem Herzen gesprochen hast, dachte ich mir ich schreib dir gleich mal. Wir haben bei uns in der Region mittlerweile einige Gruppen gegründet, die sich ein ähnliches Ziel regional gesetzt haben, um einen Beitrage zur gesellschaftlichen Transformation zu leisten, die bei uns in Europa ansteht.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du dich bei mir meldest und mir bekannt gibst wann du nach Österreich kommst. Wir würden uns sehr freuen dich in unserer Mitte begrüßen zu dürfen und natürlich freuen wir uns auch darauf deine Wissens-Perlen kennen zu lernen.
Herzliche Grüße
Stefan Winter

Antworten
    Thomas Christian Liebl - 20. April 2022

    Lieber Stefan,

    das freut mich! Magst Du mir per Mail Näheres erzählen?
    info@thomasliebl.de

    Grüße zurück aus dem recht warmen Saumur an der Loire.
    Thomas Christian

    Antworten
Hardy - 20. April 2022

Lieber Thomas,
super, freue mich sehr über die Idee der Gralstour.
„Möge sie gelingen!“
Viel Glück & Erfolg für Dich & Dein Team & für uns alle.
LG
Hardy

Antworten
    Thomas Christian Liebl - 20. April 2022

    Danke lieber Hardy,

    schön auf diesem Weg ein Lebenszeichen von Dir zu bekommen.
    LG
    Thomas Christian

    Antworten

Schreib etwas!

>