Familie gegen Beruf: die künstliche Feindschaft für unsere Spaltung

Teil 4 der Serie: Der Kampf um unsere Mitte

Was hat die Corona-Krise, wo sich ein Volk in zwei Lager spaltet, mit dem West-Ost-Konflikt gemeinsam?

In beiden Fällen wird geschickt mit Urmotiven gespielt, nämlich Vater und Mutter, Ich und Wir. Doch weil sie verzerrt dargestellt werden, bewirken sie unbewusste Anteilnahme für jeweils eine Seite, die aber liebend verbunden werden wollen. Ein weiterer Beitrag, um das “Teile und herrsche”-Spiel zu durchschauen.

Weiter zu Teil 5

Thomas Christian Liebl
 

Bewegungslehrer, Autor, Visionär. Mehr Infos hier.

Klicke hier um direkt auf facebook zum kommentieren! 0 Kommentare

Schreib etwas!

>